Tradoria Whitepaper - Raus aus der eBay-Abhängigkeit

Mar 12th, 2009 | By Ralf Becker | Category: Aktuell, Strategien

Jahrelang haben sich kleine Händler an eBay gebunden, sind mit eBay gewachsen - und werden immer mehr von eBay in eine Ecke gedrängt, aus der der Handel über die Plattform für viele nicht mehr lukrativ genug ist. Deshalb hat Tradoria nun ein Whitepaper erstellt, dass erklärt, wie man der eBay-Falle entgehen kann und sich ein zweites Standbein schafft.

In margenarmen Branchen schlagen die Transaktions- und Einstellkosten extrem zu Buche. Axel Gronen von Wortfilter schätzt, dass die durchschnittlichen eBay-Kosten in Deutschland bei über 10% liegen. Seit September 2008 ist für alle eBay-Händler die Nutzung vom hauseigenen Paymentsystem Paypal Pflicht. Hierdurch sind die Kosten für viele Händler extrem angestiegen.

Aber nicht nur die hohen Kosten machen den eBay-Händlern zu schaffen. Weitere Probleme sind die neuen Geschäftsbedingungen, die technische Abhängigkeit und der erhöhte Wettbewerb durch geplante Hersteller-Shops, in denen die Hersteller Ihre Produkte direkt verkaufen sollen.

Neben Alternativen zur Autionsplattform zeigt das Whitepaper, worauf bei der Gründung eines eigenen Shops zu achten ist und wie Onlinehändler versuchen können, ihre EBay-Kunden in den neuen Shop locken können. In dem Whitepaper zeigt Tradoria, dass auch Plattformen wie Auvito, Hood oder Amazon für Händler interessant sein können und welche Marktingmassnahmen Ihnen bei der Schaffung des 2. Standbeines helfen können. Das Whitepaper können Sie hier herunterladen.


Tags: , , ,

Leave Comment